Der Schornsteinfeger war auf der Baustelle und hat den Rohbau des Schornsteins abgenommen. Erfahren haben wir von der Abnahme – die am 01. September 2008 erfolgt sein soll, allerdings nur durch die Rechnung des Bezirksschornsteinfegers, der für die erbrachte Leistung gerne 65 EUR überwiesen bekommen möchte. Was der Schornsteinfeger nun geprüft oder überprüft hat, wissen wir leider nicht, denn weder wir als Bauherren, noch unser Bauträger wurden über die Rohbauabnahme informiert.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.