Dank dem guten Wetter, schreitet die Erschliessung des Baufeldes 7.3 nun mit grossen Schritten voran. Für diese Woche war – laut Aussage der Stadt Langenhagen – die Fertigstellung der Baustrasse in unserem Baufeld angedacht. Da wir es kaum noch abwarten können, dass nun endlich der erste Spatenstich erfolgt, waren wir in den letzten Tagen öfters im Baugebiet unterwegs um den Fortschritt an den Erschliessungsarbeiten zu verfolgen. Mittwochabend wurde in der Glockenheide noch bis spät in den Abend an der Strasse gearbeitet. Wir vermuteten, dass es die Vorbereitungen für die Aufbringung der Asphaltschicht auf den Schotter waren. Und wir haben wohl recht gehabt.

Am Donnerstagmorgen begannen die Arbeiten an der Asphaltschicht. Mehrere dampfende, mit Asphalt beladenen LKW’s standen im Baugebiet herum und eine Maschine bewegte sich langsam durch die neuen Strasse. Der Weg vor unserem Grundstück war an diesem Morgen bereits fertiggestellt.

Donnerstagabend konnten wir schon auf der neuen Strasse durch das Baufeld 7.3 schlendern.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.