Nachdem gestern die Streifenfundamente gegossen wurden, ging es heute mit der Grundplatte weiter. Die frisch gegossene Grundplatte hat nun bis zum kommenden Montag zeit auszutrocknen, denn dann geht es bereits mit dem Aufmauern der Aussen- und Innenwände los.

Auch wenn wir alle Sonnenschein doch viel viel mehr mögen, ist der Regen im Moment segen für uns. Durch den Regen wird die Betonfläche feucht gehalten und der Beton kann langsam abtrocken. Dieses verhindert eine mögliche Rissbildung, die vorallem dann auftritt wenn Beton zu schnell abtrocknet.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.