An dieser Stelle würden wir nun gerne wieder über die Fortschritte auf unserer Baustelle berichten. Leider steht jedoch auf unserer Baustelle im Moment alles still.

Nachdem am Montag der Estrich im Haus verlegt wurde, ruhen die Arbeiten auf der Baustelle. Unsere Hoffnung, dass wenigstens ausserhalb unserer neuen 4 Wände etwas geschieht, wurden bislang nicht erfüllt.

Derzeit hängt alles von der Verfugung des Klinkers ab. Solange dieses nicht geschehen ist, wird der Dachdecker die Arbeiten am Dach und den Simskästen nicht fortsetzten. Auch der Abbau des Baugerüstes hängt vom Abschluss der Verfugungsarbeiten ab. Hinzu kommt, dass der Beginn der Arbeiten an den Hausanschlüssen, die für die kommenden Woche vorgesehen sind, nur dann erfolgen kann, wenn das Gerüst abgebaut wurde. Sollte dieses nicht der Fall sein, verschiebt sich auch der Beginn der Arbeiten an Nahwärme-, Strom-, Wasser- und Telefonanschluss.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.